PowerCamp MCSA - Windows Server 2016

  • TEACH20
  • 4 790,00 € (5 700,10 € inkl. MwSt.)
  • 10 Tage

Überblick

Übersicht

Das MCSA PowerCamp Windows Server 2016 bereitet Sie optimal auf die drei notwendigen Prüfungen für die neue Windows Server 2016 MCSA Zertifizierung vor:

  •     Installation, Storage and Compute with Windows Server 2016
  •     Networking with Windows Server 2016
  •     Identity with Windows Server 2016

Für bestehende Windows Server 2008 oder 2012 MCSAs kann optional die Prüfung Upgrading Your Skills to MCSA: Windows Server 2016 als Upgrade-Prüfung abgelegt werden.

In nur 10 Tagen werden Teile der drei Seminare:

  •     Windows Server 2016 - Admin 1: Storage and Compute
  •     Windows Server 2016 - Admin 2: Networking
  •     Windows Server 2016 - Admin 3: Identity and Data Access

in komprimierter Form und hohem Tempo vorgetragen. Das ist durch verlängerte Seminarzeiten und eine Konzentration auf die wesentlichen Themenschwerpunkte möglich und wurde bereits beim MCSA PowerCamp für Server 2012 über die letzten Jahre hinweg erfolgreich praktiziert.

Neben dem Schwerpunkt Zertifizierung wendet sich das PowerCamp aber auch an all jene Systemadministratoren, welche in kurzer Zeit viel Wissen mit ebenso vielen Hands-On-Übungen erfahren möchten. So ist es bei entsprechender Motivation möglich, eine bis zwei Prüfungen schon innerhalb dieser beiden Wochen abzulegen.

  • Dauer:
    10 Tage
  • Preis:
    4 790,00 € (5 700,10 € inkl. MwSt.)
  • Installation von Nano- und Server Core, Planen von Migrationen und Upgrades
  • Einrichten und Verwalten von Storage Spaces und Data Deduplication
  • Installation und Konfiguration von Hyper-V
  • Konfiguration und Management von Windows und Hyper-V Containern
  • Failover Clustering für Hyper-V Virtual Machines
  • Network Load Balancing (NLB) Cluster
  • Anlegen und Ausrollen von Deployment Images
  • Monitoring und Management von Virtual Machine Installationen
  • Planen und Implementieren von IPv4 und IPv6 Netzwerken
  • DHCP
  • DNS
  • Remote Access
  • Direct Access
  • Virtual Private Networks (VPNs)
  • Netzwerk in Zweigstellen
  • Fortgeschrittene Netzwerk Themen
  • Software Defined Networking
  • Installation und Konfiguration von Domänencontrollern
  • Objektmanagement im Active Directory
  • Komplexe AD DS Designs
  • AD DS Standorte und Replikation
  • Gruppenrichtlinien
  • Absichern einer Domäne und der User Accounts
  • PKI mit AD CS
  • Synchronisation von AD DS mit Azure AD
  • Monitoring und Troubleshooting von AD DS

Grundkenntnisse der Systemadministration im Microsoft-Umfeld sowie hohe Eigenmotivation und Durchhaltevermögen für 10 herausfordernde Tage.

Das MCSA PowerCamp ist für alle Systemadministratoren gedacht, welche einerseits in kürzester Zeit viel Wissen aufbauen und andererseits die Prüfungen für die Server 2016 MCSA Zertifizierung ablegen möchten.

Termine

Empfehlungen - Teilnehmer, die diesen Kurs besucht haben, besuchten auch ...

    • 25.03.2019 - 29.03.2019  Garantie-Termin 2 340,00 € (2 784,60 € inkl. MwSt.)
    • Saarbrücken
    • Buchen
    • 01.04.2019 - 05.04.2019  Garantie-Termin 2 360,00 € (2 808,40 € inkl. MwSt.)
    • Saarbrücken
    • Buchen
    • 08.04.2019 - 12.04.2019  Garantie-Termin 2 340,00 € (2 784,60 € inkl. MwSt.)
    • Saarbrücken
    • Buchen
    • 29.04.2019 - 30.04.2019  Garantie-Termin 886,00 € (1 054,34 € inkl. MwSt.)
    • Saarbrücken
    • Buchen